Hinterrad bei Unfall abgerissen

Osterode Eine Krebeckerin ist am Dienstagmittag auf der B 241 Richtung Osterode bei Heiligenstock in einer scharfen Rechtskurve mit ihren Reifen gegen die Bordsteinkante geprallt. Dadurch drehte sich ihr Pkw und kam entgegengesetzt der Fahrbahn mit einem abgerissenen Hinterrad zum Stehen. Die 79-Jährige hatte Glück und blieb unverletzt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder