Google kündigt nach Protesten Maßnahmen gegen sexuelle Belästigung an

Google kündigt nach Protesten Maßnahmen gegen sexuelle Belästigung an

Zuvor hatten Tausende Google-Mitarbeiter weltweit gegen Sexismus, Rassismus und unkontrollierte Macht von Managern in ihrem Konzern protestiert.
Fr, 09.11.2018, 08.19 Uhr

Zuvor hatten Tausende Google-Mitarbeiter weltweit gegen Sexismus, Rassismus und unkontrollierte Macht von Managern in ihrem Konzern protestiert.

Beschreibung anzeigen