Alle News und Hintergründe zu den Wahlen 2021 im Kreis Gifhorn

Der Landrat wird gewählt, der Gifhorner Kreistag und der Rat der Stadt Gifhorn, dazu Samtgemeindebürgermeister und mehr als 50 kommunale Parlamente. Und zwei Wochen später ist Bundestagswahl. Alles Wichtige im Überblick.

Der Wahlkampf im Landkreis Gifhorn hat begonnen. Am 12. September ist Kommunalwahl. Der Gifhorner Politik stehen einige Generationswechsel bevor. Hunderte Frauen und Männer kandidieren für die kommunalen Parlamente – vom Ortsrat und Gemeinderat bis hin zum Kreistag.

Für das Amt des Landrats gibt es neben dem amtierenden Landrat Andreas Ebel weitere vier Kandidaten – dabei könnte mit einer Stichwahl zu rechnen sein. Die würde am 26. September mit der Bundestagswahl zusammenfallen. Machen Sie sich selbst ein Bild – hier unsere Berichterstattung zu Kommunalwahl und Bundestagswahl.