Tuchel fliegt mit Paris durch Videobeweis-Elfmeter raus

Paris.  Paris Saint-Germain hat das Rückspiel im Champions-League-Achtelfinale 1:3 gegen Manchester verloren. Und ist damit ausgeschieden.

Thomas Tuchel (rechts) und Dani Alves.

Thomas Tuchel (rechts) und Dani Alves.

Der französische Fußballmeister Paris Sain-Germain hat in einer dramatischen Partie überraschend das Viertelfinale der Champions League verpasst. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel unterlag am Mittwoch mit 1:3 (1:2) gegen das stark ersatzgeschwächte Team von Manchester United. Das Hinspiel...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: