Duderstadt/Nesselröden. Ermittlungen gegen Mann in Nesselröden: Polizei findet Schieß- und Schwefelpulver sowie Chemikalien. Experten sorgen für kontrollierte Sprengungen.

Verdacht des Verstoßes gegen das Waffengesetz: Ermittler haben ein Einfamilienhaus in Nesselröden durchsucht und dabei größere Mengen Chemikalien und verdächtige Substanzen gefunden. Das berichtet die Polizei Göttingen.

„Im Zuge von Ermittlungen gegen einen Mann aus dem Duderstädter Ortsteil Nesselröden haben Ermittler am Dienstagmorgen, 27. Februar, mit richterlichem Beschluss das Einfamilienhaus des 51-Jährigen durchsucht“, so Jasmin Kaatz, Pressesprecherin der Polizeiinspektion Göttingen. Bei der Hausdurchsuchung seien die Beamten in dem Gebäude auf diverse mutmaßlich explosive Substanzen, darunter Schieß- und Schwefelpulver, unbekannte Chemikalien und Flüssigkeiten sowie weitere verdächtige Gegenstände gestoßen.

Experten der Bundespolizei sprengen explosive Stoffe bei Duderstadt

Zur genauen Bestimmung der Funde wurden „Delaborierer“, so Kaatz, der Bundespolizeiabteilung Fuldatal aus Hessen angefordert. Dies sind Fachkräfte, die für unkonventionelle Spreng- und Brandvorrichtungen (USBV) zuständig sind. Eine Gefahr für Anwohner habe nach Einschätzung der Experten nicht bestanden. Daher seien Evakuierungen angrenzender Wohnhäuser nicht erforderlich gewesen.

Kaatz berichtet weiter: „Am frühen Nachmittag wurde damit begonnen, die verdächtigen Stoffe auf ein Fahrzeug zu verladen und abzutransportieren. Die Funde wurden nach und nach auf einem benachbarten Feld durch kontrollierte Sprengungen vernichtet“. Es konnte deshalb noch bis zum frühen Abend zu lauten Knallgeräuschen kommen.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Göttingen blieb der 51-Jährige auf freiem Fuß. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Mehr aktuelle News aus der Region Osterode, Harz und Göttingen:

Kurz, knapp, krass informiert: HK Kompakt, der Newsletter vom Harz Kurier, fasst die wichtigen News aus Osterode und dem Südharz zusammen: Hier kostenlos für den täglichen Newsletter anmelden!

Unser Top-Angebot: 12 Monate HK PLUS für 49 € lesen! Jetzt Angebot und Vorteile checken.