Los Angeles macht am 4. Juli Strände dicht
Los Angeles macht am 4. Juli Strände dicht
Di, 30.06.2020, 11.33 Uhr

Angesichts neuer Rekordzahlen bei den Corona-Infektionen wird die US-Westküstenmetropole Los Angeles ihre beliebten Strände am bevorstehenden Unabhängigkeitstags-Wochenende für Besucher sperren. Der Bezirk Los Angeles im Bundesstaat Kalifornien will damit verhindern, dass sich Massen von Sonnenanbetern, Surfern und Partygästen an den Sandstränden der Millionenstadt drängen.

Beschreibung anzeigen