MVZ Primedus Bad Lauterberg

Frauenärztin Susanne Buse zieht ins MVZ Primedus Bad Lauterberg

Das MVZ in der Poststraße in Bad Lauterberg erhält eine weitere Fachärztin für Gynäkologie und kann so die Öffnungszeiten erweitern (Symbolbild).

Das MVZ in der Poststraße in Bad Lauterberg erhält eine weitere Fachärztin für Gynäkologie und kann so die Öffnungszeiten erweitern (Symbolbild).

Foto: Pixabay   / Symbol

Bad Lauterberg.  Buse gibt ihre bisherige Praxis an der Schulstraße in Bad Lauterberg auf. Ab 4. Oktober praktiziert sie im MVZ in der Poststraße

Die frauenärztliche Versorgung des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Primedus in Bad Lauterberg wird künftig von Susanne Buse unterstützt. Buse gibt ihre bisherige Praxis an der Schulstraße auf und ist ab Dienstag, 4. Oktober, als angestellte Ärztin für ihre Patientinnen in den Räumen des MVZ, Postplatz 3, da.

Dadurch können die Öffnungszeiten der gynäkologischen Praxis ausgedehnt werden und sind ab Oktober montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sowie montags bis donnerstags von 14 bis 18 Uhr.

Termine können am besten telefonisch unter 05527-9995060 oder auch per E-Mail an vereinbart werden.

Geschäftsführerin Dr. Jana Henße freut sich sehr, mit Buse eine Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe mit langjähriger Berufserfahrung und der ZusatzausbildungPsychotherapie für das MVZ gewonnen zu haben.

Das MVZ mit allgemeinmedizinischem und gynäkologischem Schwerpunkt und Standorten in Bad Lauterberg und Walkenried gehört zur ärztlich geführten Primedus Schwerpunkt Diabetologie GmbH, die außerdem die MVZs mit Schwerpunkt Diabetologie an den Standorten Bad Lauterberg und Osterode innehat.