Bad Grund. In Bad Grund fällt seit Freitag für einige Nutzer das Internet aus. Die Deutsche Glasfaser gibt nun ein Update zu der Störung.

Die Internet-Störung im Harzer Ort Bad Grund hält weiter an. 150 Haushalte haben zurzeit keine Internetverbindung, bestätigt die Deutsche Glasfaser gegenüber unserer Redaktion.

Inzwischen haben Techniker vor Ort herausgefunden, wo das Problem liegt, heißt es weiter. In Badenhausen sei hier eine Leitung bei Tiefbauarbeiten beschädigt worden. Diese Stelle müsse jetzt vollständig ersetzt werden.

„Wir hoffen, dass die etwa 150 Haushalte heute im Laufe des Tages die Dienste wieder uneingeschränkt nutzen können“, sagt ein Sprecher der Deutschen Glasfaser.

Glasfaser-Ausfall in Bad Grund - Das war passiert

Schon am Donnerstag und Freitag war es im Altkreis Osterode bereits zu Störungen des Mobilfunknetzes gekommen. In Bad Grund war teils Glasfaser ausgefallen. Das hatte ein Sprecher der Deutschen Glasfaser im Gespräch mit unserer Redaktion bestätigt.

Warum, war nicht bekannt. Techniker waren vor Ort, um den Grund für den unerwarteten Ausfall herauszufinden. Zunächst sei man von einem technischen Defekt ausgegangen, dies habe sich aber als falsch herausgestellt.

Internet-Ausfall in Bad Grund: Wann wird die Glasfaser-Störung behoben?

„Wir wissen bisher nicht, wann die Versorgung wieder hergestellt werden kann“, sagte der Sprecher der Deutschen Glasfaser im Gespräch unserer Zeitung.

Lesen Sie auch: Glasfaser in Osterode: Gibt es noch Chancen für die Stadtteile?

Wir aktualisieren diesen Artikel.

Mehr aktuelle News aus der Region Osterode, Harz und Göttingen:

Unser Top-Angebot: 12 Monate HK PLUS für 49 € lesen! Jetzt Angebot und Vorteile checken.