Filmfestival

Großes Star-Ensemble bei Premiere von Wes-Anderson-Film

Scarlett Johansson, Jason Schwartzman, Tom Hanks, Adrien Brody: In seinem neuen Film hat Regisseur Wes Anderson wieder eine hochkarätige Besetzung versammelt. Sie alle kamen zur Premiere von „Asteroid City“ zu den Filmfestspielen nach Cannes.

Wie schon 2021 bei der Premiere von „The French Dispatch“ fuhren die Stars gemeinsam im Bus statt einzeln in Limousinen zum roten Teppich. Auch Bryan Cranston, Maya Hawke und Matt Dillon waren vor Ort.

„Asteroid City“ spielt im Jahr 1955 und handelt von einer Gruppe von Schülern und Eltern, die sich in einer kleinen Stadt in der Wüste zur „Junior Stargazers Convention“ treffen. Dort stellen hochbegabte Schüler ihre Erfindungen vor. Doch dann werden sie Zeugen eines weltverändernden Ereignisses.