Facebook will Menschen mit Gedanken schreiben lassen

Berlin  Facebook forscht daran, wie Menschen Texte per Gedanken aufschreiben können. Experten glauben nicht an den schnellen Projekterfolg.

Facebook plant, Nachrichten direkt aus dem Hirn zu scannen.

Foto: DrAfter123 / Getty Images

Facebook plant, Nachrichten direkt aus dem Hirn zu scannen. Foto: DrAfter123 / Getty Images

Es klingt wie eine Szene aus der fernen Zukunft: Eine Frau schreibt ihrem Mann eine Nachricht, dass sie im Stau steht und erst später zum Essen kommt. Ihr Kollege, der neben ihr sitzt, bemerkt davon nichts. Denn die Frau hat ihre Hände nicht vom Lenkrad genommen, ja hat nicht einmal einen Finger...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 21,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.