DEL bei All-Star-Turnier europäischer Eishockey-Ligen dabei

Betreut die DEL-Auswahl beim All-Star-Turnier in Bratislava: Erich Kühnhackl.

Foto: dpa

Betreut die DEL-Auswahl beim All-Star-Turnier in Bratislava: Erich Kühnhackl. Foto: dpa

Hannover Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) nimmt während der Olympia-Pause im Februar 2018 an einem All-Star-Turnier in Bratislava teil. Betreut wird die DEL-Auswahl am 17. Februar in der slowakischen Hauptstadt vom früheren Nationalspieler Erich Kühnhackl.

Das teilten die DEL und Sport1, das die Turnierspiele live überträgt, mit. Neben einer DEL-Auswahl sind auch die Profiligen aus Österreich, Tschechien und der Slowakei vertreten. Jeder spielt über zweimal 15 Minuten gegen jeden, anstatt fünf stehen jeweils nur drei Feldspieler pro Team auf dem Eis.

Jedes DEL-Team soll mit je einem Spieler vertreten sein. Wegen der Olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang pausiert die DEL vom 3. bis 27. Februar 2018.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder