Große Koalition, große Turbulenzen

Berlin  Die Bilanz von Schwarz-Rot im Überblick: Die Union und SPD steuerten Deutschland durch eine aufreibende Wahlperiode.

Eine Frau füllt einen Stimmzettel für die Bundestagswahl aus.

Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Eine Frau füllt einen Stimmzettel für die Bundestagswahl aus. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

185 Seiten dick ist der Koalitionsvertrag, den die drei Chefs von CDU, CSU und SPD am 27. November 2013 unterzeichnen, ein neuer Rekord. „Ein gutes Werk ist uns gelungen, das unser Land voranbringen wird. Ich bin sehr zufrieden“, sagt CSU-Chef Horst Seehofer. Haben die vier Jahre Große Koalition...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 21,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.