Zwölf Lkw-Reifen zerstochen

Herzberg Mit einem spitzen Gegenstand zerstach ein Unbekannter die zwölf Lkw-Reifen eines Sattelzugs und verursachte so einen Schaden von etwa 4 000 bis 5 000 Euro. Die Tat ereignete sich Donnerstagnacht auf dem Gelände einer Asphalt-Firma, Gemarkung Pöhlde. Zeugen sollten sich bei der Polizei Herzberg...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 21,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.