Der Feuerfalke wird verfilmt

Bad Sachsa  Zwei Kapitel des neuen Kriminalromans von Rüdiger A. Glässer werden verarbeitet. Die bekannte Schauspielerin Jana Paliatsu wird Regie führen.

Wenn in der zweiten Septemberhälfte eine komplette Filmcrew die Straßen von Bad Sachsa unsicher macht, dann wird es sich um ein Team handeln, das zwei Kapitel aus dem neuen Roman „Feuerfalke“ des Bad Sachsaer Krimiautors Rüdiger A. Glässer zu einem Kurzfilm verarbeitet. Natürlich wird gemordet,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 21,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.