Halleluja, „Haste Töne?!“ und ein Mini-Luther

Barbis  Die Stiftung Licht in St. Petri veranstaltet am Samstag ein Konzert für den guten Zweck.

Der Dorster Chor „Haste Töne?!“ gastiert am 16. September in Barbis.

Foto: Frank Neuendorf

Der Dorster Chor „Haste Töne?!“ gastiert am 16. September in Barbis. Foto: Frank Neuendorf

Ein Chorkonzert der Sonderklasse erleben und dabei noch etwas Gutes tun? Genau das ist am Samstag, 16. September, um 18.30 Uhr in der Barbiser St. Petri-Kirche möglich. Denn der kecke Chor „Haste Töne?!“ aus Dorste interpretiert klassische aber auch moderne Stücke ganz neu und wird die Zuhörer an...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 21,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.