Elf Jahre nach seinem Megahit – So geht es Pohlmann heute

Rheda-Wiedenbrück  Mit „Wenn jetzt Sommer wär“ wurde Ingo Pohlmann deutschlandweit bekannt. Jetzt erscheint sein neues Album. Es ist melancholischer.

Foto: Benedikt Schnermann / Benedikt SchnermannBenedikt Schnermann

In der Kneipe werden oft neue Ideen geboren. Mal tolle Konzepte, mal Schnapsideen. Ingo Pohlmann (44) kennt beides. Mit Ende 20, noch vor seinem Durchbruch, jobbte er in einer Kneipe hinterm Tresen – seine Gitarre stets griffbereit. „Das Kellnern gehörte auch zur Show“, erinnert er sich lachend....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 21,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.