Singender Besuch aus dem Süden Afrikas

Braunschweig  Warum ein namibischer Chor mitwirkt bei der Aufführung von Haydns „Schöpfung“ in der Volkswagen-Halle.

Chorleiter Simeon Amunkete und zehn Mitglieder des namibischen Chors freuen sich auf ihren Auftritt am 10. September in der Volkswagen Halle Braunschweig.

Foto: Veranstalter

Chorleiter Simeon Amunkete und zehn Mitglieder des namibischen Chors freuen sich auf ihren Auftritt am 10. September in der Volkswagen Halle Braunschweig. Foto: Veranstalter

Mit einem musikalischen Großereignis feiert die Landeskirche Braunschweig das Reformationsjubiläum: Am Sonntag, 10. September, führen 800 Laiensänger mit Profi-Solisten und dem Staatsorchester Braunschweig Joseph Haydns Oratorium „Die Schöpfung“ in der Volkswagen-Halle auf. Mit dabei sind auch...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 21,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.