Steuern per Kabel

Aldenhoven  Wenn das vollautonome Fahren kommt, muss das Lenkrad gehen. Zunächst einmal soll aber die Lenksäule verschwinden.

Im Test fahren die X-Modelle von BMW bereits mit den „Steer-by-Wire“-Systemen von Thyssenkrupp.

Foto: Nils Röscher

Im Test fahren die X-Modelle von BMW bereits mit den „Steer-by-Wire“-Systemen von Thyssenkrupp. Foto: Nils Röscher

Die Lenksäule ist immer im Weg. Sie nimmt Platz in Cockpit und Vorderwagen ein, der dann für Fahrer und Insassen fehlt, schießt beim Frontalcrash gefährlich in den Innenraum und durchbricht nicht zuletzt die Akustik-Verkapselung gegenüber Umwelt und Motorraum. Auto-Entwickler würden sie daher schon...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 21,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.